Table of Contents   MOBOTIX Online Help

SIP-Server-Einstellungen

Im Dialog SIP-Server-Einstellungen können Sie den in der Kamera integrierten SIP-Server konfigurieren. Der SIP-Server kann in einem lokalen Netzwerk die Aufgaben eines SIP-Providers übernehmen und Videoverbindungen zwischen Kameras, SIP-Telefonen und Softphones (Computerprogramme mit SIP-Funktionalität) vermitteln. Hierzu benötigt jedes Gerät ein eigenes SIP-Konto.

Weitere Informationen zum Thema SIP-Telefonie finden Sie auf der Hilfeseite VoIP-Einstellungen.

SIP-Server

Hier können Sie die Grundeinstellungen des SIP-Servers festlegen. IP-Adresse und Port der Servers können nicht verändert werden. Diese Informationen werden unter anderem zur Konfiguration der angeschlossenen SIP-Telefone benötigt.

Parameter Beschreibung
SIP-Server Verwenden Sie diese Option, um den SIP-Server zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.
Realm Legt den Realm des SIP-Servers fest. Hierbei handelt es sich um eine Bezeichung für den Gültigkeitsbereich der SIP-Konten.
Verpasste Anrufe Hier können Sie festlegen, ob Sie Benachrichtigungen über verpasste Anrufe erhalten möchten. Falls mehrere Anrufe parallel gestartet werden, sollte die Benachrichtigung abgeschaltet werden. Ansonsten wird, auch wenn der Anruf an einer Gegenstelle angenommen wurde, bei den verbleibenden Gegenstellen ein verpasster Anruf angezeigt.

SIP-Konten

In diesem Abschnitt werden die SIP-Konten verwaltet. Klicken Sie auf Neues SIP-Konto hinzufügen unten im Dialog, um ein neues SIP-Konto anzulegen. Jedes Konto besteht aus einer SIP-Adresse, einem Benutzernamen und einem Passwort.

Parameter Beschreibung
SIP-Adresse Die SIP-Adresse repräsentiert eine Art Telefonnummer. Falls Sie SIP-Telefone verwenden, beachten Sie bei der Wahl der SIP-Adresse, dass diese über die Telefontastatur eingegeben werden kann.
Benutzername Geben Sie hier den zur SIP-Adresse gehörenden Benutzernamen ein.
Kennwort Geben Sie hier das zur SIP-Adresse gehörende Kennwort ein.
Löschen Um ein oder mehrere Konten zu löschen, aktivieren Sie die entsprechenden Checkboxen, und klicken Sie auf Setzen.

Storing the Configuration

Click on the Set button to activate your settings and to save them until the next reboot of the camera.

Click on the Factory button to load the factory defaults for this dialog (this button may not be present in all dialogs).

Click on the Restore button to undo your most recent changes that have not been stored in the camera permanently.

Click on the Close button to close the dialog. While closing the dialog, the system checks the entire configuration for changes. If changes are detected, you will be asked if you would like to store the entire configuration permanently.

cn, de, en, es, fr, it, jp, ru

© 2001-2017 MOBOTIX AG, Germany · http://www.mobotix.com/